Bei der Wohn- und Gewerbeimmobilie handelt es sich um ein Möbelhaus mit sechs Wohneinheiten, sowie ehemalige Werkstatt- und Lagerfläche.
Das nach Südwesten orientierte Eckgrundstück befindet sich in der Innenstadt von Husum, angrenzend an den Husumer Schlosspark. Das Möbelhaus befindet sich seit über 100 Jahren im Familienbesitz.

Die aneinandergereihten Gebäude verlaufen über zwei Flurstücke.
Inklusive der bebaubaren Zufahrt zum rückwärtigen Kavaliershaus beträgt die Grundstücksfläche ca. 963 m². Die Fläche besitzt sich auf die Flurstücke 31/3, 32/1 und einem Teil des Flurstücks 122/28.
Bei einer optionalen Projektentwicklung kann die Grundstücksfläche um weitere 680 m² rückwärtige Entwicklungsfläche ergänzt werden, auf welcher sich zum jetzigen Zeitpunkt Garagen sowie eine Remise befinden. Außerdem besteht die Möglichkeit eines Erwerbs der angrenzenden Liegenschaft. In der zweiten Reihe befindet sich das denkmalgeschützte „Kavaliershaus“ aus dem 17. Jahrhundert, das bei jeglicher Projektierung entsprechend berücksichtigt und erhalten werden muss.

Das Angebot umfasst keine Baugenehmigungen oder positiven Bauvorbescheid. Baumassen und genehmigungsfähige Geschossigkeit müssten separat geprüft werden. Es wurde 2015 ein Sanierungsvermerk eingetragen. Eine Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt sowie Denkmalschutzbehörde ist Voraussetzung. Vorgespräche über eine Bebauung nach § 34 BauGB hat es mit den Behörden in der Vergangenheit bereits gegeben.

 

Immobiliennummer 200 102

Anschauliche Wohn- und Gewerbeimmobilie in der INNENSTADT von Husum

740.000,00 €Preis
  • Husum ist die Kreisstadt von Nordfriesland und mit ihrem ca. 23.000 Einwohner eine kleine Metropole an der Nordsee. Besonderheit ist vor allem der Hafen, welche sich mitten in der verträumten Stadt befindet. Von dort lässt sich das Wunder von Ebbe und Flut beobachten. Außerdem befindet sich Husum in direkter Nachbarschaft zum Weltnaturerbe Wattenmeer.
    Der Marktplatz ist stets Treffpunkt der Einwohner. Dort wird zum wöchentlichen Wochenmarkteinkauf, dem Weihnachtsmarkt oder zum gemeinsamen Verzehr von Fischbrötchen zusammengefunden.
    Die Stadt, welche vom Dichter Theodor Strom einst als „graue Stadt am Meer“ benannt wurde, ist schon lange nicht mehr grau! Husum bietet eine Bandbreite von Möglichkeiten im Bereich Wirtschaft und Gewerbe und zieht jährlich tausende Touristen an.
    Seit 2019 besitzt Husum ein neuerrichtetes Shoppingcenter mit 35 Geschäften, welches sich direkt im Zentrum der Innenstadt und in unmittelbarer Nähe des Möbelhauses, befindet.

    Die Schleswig-Holsteinische Stadt weist ein wirtschaftliches Wachstum auf und hat erst vor kurzer Zeit ca. 22 Hektar Land zur Weiterentwicklung gekauft.


    Der Husumer Marktplatz befindet sich ca. 350 m Luftlinie entfernt, das Husumer Schloss sowie der Schlosspark sogar nur ca. 150 m Luftlinie.

  • Facebook

Wir sind bekannt aus

© by Binnenland & Waterkant Immobilien

www.buw-immo.de

info@buw-immo.de

Büro Husum +49 (0) 4841 77 2 41 41

Büro Schleswig +49 (0) 171 410 7 410

Erlaubnis nach §34c Abs.1 S.1 Nr.1 und Nr.2 GewO erteilt am 05.04.2016 durch die IHK Flensburg